Taschendiebe bei Geldbehebung fotografiert

Zwei bisher unbekannte Täterinnen griffen im November 2014 im Einkaufszentrum Güssing einer Kundin in die Tasche ihrer Jacke und stahlen ihr daraus deren Brieftasche mit € 120.- Bargeld sowie der Bankomatkarte mit dem dazugehörigen Code.

Die zwei Frauen versetzten ihrem 61-jährigen Opfer einen Stoß, verwickelten sie in ein Gespräch, wobei eine Täterin in die Jackentasche der Kundin griff und daraus die Brieftasche stahl.
Danach fuhren sie zur Raiffeisenbank nach Strem und behoben beim dortigen Geldausgabeautomaten bei insgesamt drei Zugriffen € 1.130.-. Die Täterinnen wurden dabei von der beim Bankomaten montierten Kamera fotografiert. Da sie trotz intensiver Erhebungen bis dato nicht ausgeforscht werden konnten, wird um Veröffentlichung des Fotos ersucht.

Zweckdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Güssing unter 059133 1200 sowie an jede Polizeiinspektion.

Quelle: LPD Burgenland