Verkehrsunfall im Bezirk Oberpullendorf

Verkehrsunfall
Presseaussendung der Polizei Burgenland

Am 01.10.2017, gegen 12:20 Uhr, lenkte ein 23-jähriger Mann aus Wien seinen PKW auf der B 50 von Kirchschlag kommend in Richtung Steinbach. Auf Höhe Strkm 29,3 verlor er aus bisher unbekannter Ursache die Herrschaft über sein Fahrzeug und kam von der Straße ab. Das Fahrzeug überschlug sich und blieb dann auf dem Dach liegen. Die 16-jährige Beifahrerin, ebenfalls aus Wien, wurde dabei im Fahrzeug eingeklemmt, der Lenker konnte sie aus dem Fahrzeug befreien.
Die Frau erlitt schwere Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber in das Krankenhaus geflogen. Der PKW-Lenker wurde leicht verletzt, am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Rückfragehinweis: Landespolizeidirektion Burgenland unter der Tel. 059133-10