Brand in Sieggraben (Bezirk Mattersburg)

Brand
Presseaussendung der Polizei Burgenland

Am 21.04.2018, vermutlich in den Mittagsstunden, entstand in Sieggraben unmittelbar hinter einem Wohnhaus auf einem angrenzenden Waldgrundstück aus vorerst unbekannter Ursache ein Brand. Der Waldbrand breitete sich auf eine Gesamtfläche von ca. 2000 Quadratmeter oberflächlich, hauptsächlich am Waldboden, aus. Das Feuer wurde gegen 14.30 Uhr entdeckt und unmittelbar danach die Einsatzkräfte verständigten. Die FFW Sieggraben, Marz und Schwarzenbach waren mit 67 Einsatzkräften und mehreren Tanklöschfahrzeugen bei der Brandbekämpfung eingesetzt. Die derzeitige Schadenshöhe ist nicht bekannt. Gefahr für Personen bestand nicht.

Landespolizeidirektion Burgenland
Tel. 059133-10