Alexander Van der Bellen erneut Kandidat für das Amt des Bundespräsidenten der Republik Österreich

Wien (OTS) – Alexander Van der Bellen hat heute in einer Videobotschaft ([https://youtu.be/XGWoRQOVSMA] (https://youtu.be/XGWoRQOVSMA)) seine Kandidatur für die Bundespräsidentschaftswahl 2022 bekannt gegeben. „Mein Name ist Alexander Van der Bellen, ich kandidiere für das Amt des österreichischen Bundespräsidenten und bitte um Ihre Unterstützung und Ihre Stimme.“n„Mit all meiner Lebenserfahrung und Kraft da sein für unser Österreich! Ich kann mir nichts Sinnvolleres vorstellen. “,n„Ich werde keine Ruhe geben, bis ich sicher bin, dass wir alle gemeinsam auf dem richtigen Weg sind.“,n … so Alexander Van der Bellen im Video. Den Wortlaut seiner Erklärung finden Sie unten im Volltext. Als Amtsinhaber ist Van der Bellen unabhängiger Bundespräsident. Daher wird auch seine Kandidatur wieder vom unabhängigen Verein – „Gemeinsam für Van der Bellen – Unabhängige Initiative für die Stärkung der liberalen Demokratie“ – organisiert. Zwtl.: AVISO: Erklärung von Van der Bellen am Montag, 23.5.2022 – 10:30 Uhr Alexander Van der Bellen wird am Montag, den 23.5.2022, um 10:30 Uhr im Presseclub Concordia, Bankgasse 8, 1010 Wien persönlich im Rahmen einer Erklärung zu seinem Antreten zur Bundespräsidentschaftswahl Stellung nehmen und für Fragen zur Verfügung stehen. Akkreditierung via [presse@vanderbellen.at] (mailto:presse@vanderbellen.at) bis Montag, 8:00 Uhr, ist erforderlich. Zwtl.: Der Text des Videos von Alexander Van der Bellen im Wortlaut: Österreichischer Bundespräsident. Eine spannende Aufgabe. Man muss Überraschungen lieben. Kein Mensch kann einen vorbereiten auf das, was einen da erwartet. Wer von uns hätte vor fünf Jahren auch nur eine Idee davon gehabt, was alles passieren würde? In Europa. In der Welt. In unserem geliebten Österreich. Seien wir ehrlich: Dinge wie Ibiza sind heute fast schon vergessen. Wir leben in einer Übergangszeit. Nichts ist mehr selbstverständlich. Und wir müssen für das, was uns wichtig ist, jeden Tag aufs Neue eintreten. Ich glaube zu wissen, dass es so herausfordernd bleiben wird: Nationalisten greifen nach der Macht, wenn wir es zulassen. Es wird eine große Aufgabe sein, den Frieden, unsere Demokratie und Werte, den sozialen Zusammenhalt, und unsere wunderschöne Natur zu bewahren. All das, was uns lieb und teuer ist in unserer Heimat. All das Gute zu bewahren und mitzunehmen in die Zukunft. Darum geht es in den kommenden Jahren. Ich möchte – wenn Sie einverstanden sind- das Meinige dazu beitragen, dass die nächsten Jahre gut werden für uns alle. Und ich werde keine Ruhe geben, bis ich sicher bin, dass wir alle gemeinsam auf dem richtigen Weg sind. Mit all meiner Lebenserfahrung und Kraft da sein für unser Österreich! Ich kann mir nichts Sinnvolleres vorstellen. Mein Name ist Alexander Van der Bellen, ich kandidiere für das Amt des österreichischen Bundespräsidenten und bitte um Ihre Unterstützung und Ihre Stimme.“

Stephan GÖTZ-BRUHA Sprecher „Gemeinsam für Van der Bellen – Unabhängige Initiative für die Stärkung der liberalen Demokratie“ 0664 610 5797 presse@vanderbellen.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.